mal Lust & MALGRÜNDE. Elsbeth Arlt. Retrospektive.

-

Elsbeth Arlt. Herz, 1993
Elsbeth Arlt. Herz, 1993

Die Flensburger Künstlerin Elsbeth Arlt, die 2012 mit dem Kunstpreis des Landes Schleswig-Holstein geehrt wurde, ist seit vielen Jahren mit Werken und Ausstellungen auf dem Museumsberg vertreten. Eine Schenkung von Gemälden und Buchinstallationen ermöglicht nun einen Rückblick auf ihr Schaffen in den vergangenen Jahrzehnten. Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen großformatige Bilder, welche die Künstlerin als ihre MALGRÜNDE bezeichnet. Elsbeth Arlt geht ihrer Malerei buchstäblich auf den Grund. Sie spielt mit Sprache und Bild, mit Schrift und Malerei. Farbintensive Gemälde stehen dabei neben raffinierten Schriftbildern und künstlerisch bearbeiteten Büchern. Und sie stellt sich die Frage: Benötigt man zum Malen einen Malgrund oder genügt allein die Lust zu malen?

zurück